Schubert, Franz: Impromptu op. 90, Nr. 1. Bearb. für 2 Gitarren von L. M. Reichelt u. J. J. Nissen


Neu

Schubert, Franz: Impromptu op. 90, Nr. 1. Bearb. für 2 Gitarren von L. M. Reichelt u. J. J. Nissen

Artikel-Nr.: AMB 5035
14,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Impromptus op. 90 (D 899) gehören zu den bedeutendsten Klavierwerken Franz Schuberts. Das erste Impromptu in c-Moll ist wie geschaffen für eine Bearbeitung für zwei Gitarren. Durch den differenzierten Einsatz von Klangfarben und Dynamik haben die beiden Gitarristen innerhalb ihres musikalischen Dialogs vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Dadurch kann die musikalische Tiefe und die große emotionale Bandbreite des Werkes auf ganz neue Weise zum Ausdruck gebracht werden. Bei ihrer Bearbeitung legten die Autoren besonderen Wert darauf, dem Originalwerk treu zu bleiben. Das erstmalig für zwei Gitarren bearbeitete Impromptu op. 90, Nr. 1 ist spieltechnisch und musikalisch eine Herausforderung und stellt eine große Bereicherung der Literatur für Gitarrenduos dar.

Das Impromptu op. 90, Nr. 1 wurde vom Guitar Duo Reichelt & Nissen auf der CD „Debut“ (ears love music, Bestell-Nr. 8017) eingespielt.

DIN A 4, Noten, Partitur (20 Seiten) und Stimmen (Gitarre 1, 8 Seiten; Gitarre 2, 8 Seiten)
YouTube Video: Franz Schubert: Impromptu op. 90/1 (Guitar Duo Reichelt & Nissen)

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: 2-5 Gitarren, 3) 2-5 Gitarren · 2-5 Guitars / Guitar Team